Herbstfest in Delbrück – Ein Tag für die ganze Familie

Am Sonntag, 06. November findet in diesem Jahr wieder das Herbstfest statt. Das Herbstfest mit verkaufsoffenem Sonntag lädt mit einem Aktionsprogramm rund um Wald und Jagd, einer Schlemmermeile mit Regionalprodukten und dem Martinsumzug in die Delbrücker Innenstadt ein. Bereits zum neunten Mal startet das Delbrücker Herbstfest. Ein Programm für die ganze Familie haben die Delbrücker Geschäftsleute auf die Beine gestellt, das zum Bummeln und Verweilen einlädt. „Erleben Sie vor allem auch die Vielfalt unseres Delbrücker Einzelhandels an dem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr“, unterstreicht Monika Paul vom Organisationsteam des Delbrücker Herbstfestes. „Wir haben jede Menge Top-Angebote speziell für die Besucher des Delbrücker Herbstfestes zusammengestellt. Trotz Baustelle sind alle Geschäfte erreichbar und bieten ihre Produkte passend zum Thema Herbst an“, so Paul weiter.

 

Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet
Ab 13 Uhr findet in der Innenstadt Delbrücks ein Aktionsprogramm für Jung und Alt statt. Das Jugendumweltmobil „JUM“, Vorführung Calisthenics, der Martinsumzug, Karussells, Hüpfburgen, Bungeetrampolin, Ponyreiten, Mandel- und Crepesstände, Waffeln, sowie der Königsbus mit Kaffeespezialitäten und viele weitere heimische Leckerbissen und Aktionen lassen den Sonntag zu einem Tag für die ganze Familie werden. Die Geschäfte laden von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Mit herbstlichen Angeboten und Aktionen für Jung und Alt präsentieren sich auch die Geschäfte an der Boker Straße und der Südstraße, der Raiffeisenmarkt an der Lipplinger Straße, das SB Center an der Rietberger Straße sowie das Einrichtungshaus Hansel in Westenholz.

Hoch zu Ross durch die Stadt - Martinsumzug ab 17 Uhr
Zum Herbstfest findet in diesem Jahr auch der Martinsumzug statt. Treffpunkt ist für Groß und Klein, Jung und Alt um 17 Uhr der Kirchplatz. Nach einem gemeinsamen Singen werden die Teilnehmer begrüßt und der Zug wird sich mit St. Martin und seinem Pferd in Bewegung setzen. Ziel ist der „Platz am Himmelreich“, wo dann um ca. 17.30 Uhr das traditionelle Martinsspiel stattfindet. An der Kreuzapotheke vorbei, über die Lange Straße bis zum Kreisverkehr Himmelreichallee dann über die Kleine Straße zum „Platz am Himmelreich“ wird der Umzug in musikalischer Begleitung der Stadtkapelle durch Delbrück ziehen. „Wir hoffen, dass wir auch in diesem Jahr bei trockenem Wetter wieder viele Familien mit ihren tollen Laternen begrüßen dürfen, die dann diesen Umzug in ein einzigartiges Lichtermeer verwandeln. Wer gerne das Organisationsteam Martinsumzug unterstützten möchte, fleißige Helfer sind herzlich willkommen. Interessierte können sich gerne in der DEMAG-Geschäftsstelle unter Tel. 05250 996-111 oder per e-mail: melden“, so Ingo Sagemüller vom Orga-Team.

Die Gutscheine für die Stutenkerle sind im Vorfeld zum Preis von 1,50 € ab dem 24. Oktober bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich und können dann nach dem Martinsspiel eingelöst werden. Vorverkaufsstellen sind: Geschäftsstelle der Delbrücker Marketinggemeinschaft e.V., Information im Rathaus, Marktkauf Delbrück, Stadtsparkasse Delbrück, Volksbank Delbrück-Hövelhof, Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold und Werner´s Backstube am Brenkenkamp. Neben den Stutenkerlen gibt es auch weitere Leckereien, die den Aufenthalt verlängern sollen. Der Erlös geht in diesem Jahr an die Kindertagesstätte „Abenteuerland“ an der Leipziger Straße und an das Familienzentrum „Purzelbaum“ an der Kettelerstraße. Unterstützt wird das Organisationsteam Martinsumzug von der Freiwilligen Feuerwehr Delbrück.

Westfälische Runde an der Langen Straße
Regionale Produkte werden in diesem Jahr in der „Westfälischen Runde“ an der Stadtsparkasse angeboten. Vier regionale Betriebe haben Köstlichkeiten wie Brutzelfleisch, Bratkartoffeln mit Spiegelei, Käsespezialitäten, Wurstprodukte sowie Kartoffeln und Kürbisse im Angebot. Für die Getränke sorgt der Reitverein Delbrück. Musikalische Unterhaltung wird es um 14 Uhr von den Jagdhornbläsern geben. Frische Waffeln und Kaffeespezialitäten werden von dem Königsbus und der Showtanzgruppe Shiva angeboten.

Hegering Delbrück gibt Informationen rund um die heimische Jagd
Auch der Hegering Delbrück ist auf dem diesjährigen Herbstfest wieder dabei. An der Langen Straße wird über die Themen Niederwildjagd im Delbrücker Land, Jagdhunde, Hegemaßnahmen und vieles mehr informiert, was mit der Jagd zusammenhängt. Neben der „rollenden Waldschule" an der über den Lebensraum Wald unterrichtet wird, ist ein lebender zahmer Uhu eine weitere Attraktion für Jung und Alt. „Ein besonderes Anliegen des Hegerings Delbrück ist es, hervorzuheben, dass die Jäger im Besonderen für die Hege und Pflege der heimischen Wildtiere und deren Lebensraum Verantwortung zeigen", so Alexander Stamm vom Hegering Delbrück.

 

 

JugendUmweltMobil „JUM“ kommtFoto6
Das Jugendumweltmobil, kurz „JUM“, reist kreuz und quer durch NRW um gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen die Natur vor der eigenen Haustür zu erkunden. Staunen, Beobachten und Erleben, die Natur neu entdecken gilt es zum Herbstfest mit der Holzwerkstatt. Medaillenketten aus kleinen Holzscheiben können selbst gefertigt werden. Grünholz selbst zu sägen, Holzstücke selbst zu schleifen, bohren, schmirgeln und nach eigenem Geschmack zu bemalen und zu schmücken, dieses Angebot gibt es für Groß und Klein zum Herbstfest. Für die ganz Kleinen stehen fertige Holzscheibchen zur Verfügung, die nach Herzenslust gestaltet werden können. Wer Geduld hat, kann Handschmeichler aus Altholz herausarbeiten, oder Schlüsselanhänger, oder Briefbeschwerer, oder, oder, oder... Der Standort des „JUM“ ist der Kreisverkehr an der „Himmelreichallee“. Kommen und Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall.

Vorführung „Calisthenics“ am Rathaus Lange Straße
Das Wolfpack in Delbrück ist eine Trainingsgemeinschaft, die auf zweimal wöchentliche Hallenzeiten (Sonntagmorgens und Dienstagabends) sowie einen zentral gelegenen Calisthenicspark zum Trainieren zurückgreift. Das Training gestaltet sich i.d.R. frei und eigenverantwortlich. Dadurch ergibt sich bei uns mitunter ein bunter Mix, der neben Calisthenics gelegentlich auch Elemente aus verschiedenenen Kampfsportarten (insb. Judo und MMA) sowie Parcour, Tricking, Breakdance enthält. Der Schwerpunkt liegt jedoch ganz klar bei Calisthenics. Trotz geforderter Eigenverantwortung stehen die erfahreneren Sportler bei Foto8Fragen gerne zur Verfügung. Zum Herbstfest gibt es eine Kostprobe dieser neuen Sportart.

Musik und Unterhaltung in der Innenstadt
Musikalische Unterhaltung bietet in diesem Jahr die Musikjugend Cäcilia Ostenland. Tolle Stücke gibt es von 14 bis 16.30 Uhr am Haus Sievers in der Oststraße zu hören. Die Jagdhornbläser Delbrück stellen von 14 bis 15 Uhr ihr Repertoire an der Stadtsparkasse Delbrück vor. Ab 17 Uhr begleitet dann die Stadtkapelle Delbrück den Martinsumzug.

Parkplätze in der Innenstadt Delbrück:
Wiemenkamp, Boker Straße
Laumes Kamp, Boker Straße
An der Stadtverwaltung, Marktstraße
Schulzentrum, Driftweg
Parkplätze am Busbahnhof, Brenkenkamp
Parkplätze an der Rietberger Straße
Parkdeck an der Lipplinger Straße

Programm Delbrücker Herbstfest:

Foto412:00 – 18:00 Uhr Westfälische Runde
Standort: Parkplatz Stadtsparkasse Delbrück

13:00 – 18:00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag im Delbrücker Einzelhandel
Start vieler Aktionen in der Delbrücker Innenstadt

13:00 – 17:00 Uhr Mitmachaktionen im JugendUmweltMobil „JUM“ Standort: Kreisverkehr Himmelreichallee

13:00 – 18:00 Uhr Vorführung „Calistenics“
Standort: Rathaus, Lange Straße

13:00 – 18:00 Uhr Reit- und Fahrverein „Graf-Sporck-Delbrück“ e.V.
Standort: Parkplatz Stadtsparkasse Delbrück

13:00 – 18:00 Uhr Hegering Delbrück mit der rollenden Waldschule und dem Eulen-Mann
Standort: vor der Stadtsparkasse Delbrück

Foto514:00 – 15:00 Uhr Jagdhornbläser Delbrück
Standort: Parkplatz Stadtsparkasse Delbrück

14:00 – 16:30 Uhr Musikjugend Cäcilia Ostenland
Standort: Haus Sievers Volksbank Delbrück-Hövelhof

17:00 Uhr Martinsumzug in Begleitung der Stadtkapelle Delbrück
Start: Kirchplatz

17:30 Uhr Martinsspiel
Standort: Platz am Himmelreich

 

delbrueck

Wir setzen auf unseren Webseiten Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseiten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können, finden Sie hier: Mehr Information

[ Nachricht schließen ]