panorama

Erleben Sie Delbrück im 3-D Panorama und klicken Sie sich durch die Straßen unserer schönen Stadt. Hot-Spots beschreiben Ihnen die Vielfalt Delbrücks. Gehen Sie auf virtuelle Einkaufstour!

 

Schlemmen, Feiern und Einkaufen!
Zwei Tage Spargelgenuss und Einkaufsvergnügen pur beim Delbrücker Stadt- und Spargelfest am 20. und 21. Mai – Spargelgala am 19. Mai

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wird es erneut ein großes Spargelschlemmerzelt auf dem Platz am Himmelreich geben. Vom 19. bis zum 21. Mai dreht sich in der westfälischen Stadt am schiefen Kirchturm wieder alles um das regional angebaute Feinschmeckergemüse, den „Delbrücker Spargel“. Längst hat sich das zweitägige Fest zu einem der jährlichen Höhepunkte im Delbrücker Veranstaltungskalender entwickelt. Es verbindet auf optimale Art und Weise das traditionelle Stadtfest, das die Leistungsfähigkeit der Delbrücker Geschäfte dokumentiert, mit dem beliebten Kunsthandwerkermarkt auf dem historischen Kirchplatz, sowie dem Spitzenprodukt der Stadt, dem Spargel.

Schlemmen und feiern!
Die Spargelschlemmermeile wird, wie im letzten Jahr, auf dem Stadtsparkassen-Parkplatz beginnen und in Verbindung mit dem Platz am Himmelreich stehen. Um wetterunabhängiger zu sein, wird dort wiederum ein großes Zelt mit angrenzenden Terrassen sowie einem großen Biergarten aufgebaut. Die Gastronomiebetriebe Hessel, Waldkrug und Meilenstein werden rundherum eine Vielfalt an Spargelgerichten, präsentieren. Die Spargelanbauer Hans-Josef Brautmeier, Alois Grewing und Rainer Sprenger runden auf dem Stadtsparkassen-Parkplatz mit eigenen Präsentationen und Probierhäppchen das Thema „Delbrücker Spargel“ ab. Gestartet wird auch in diesem Jahr bereits am Freitagabend ab 19 Uhr mit einer Spargelgala im Spargelschlemmerzelt.

„Die Organisatoren haben wieder ein vielseitiges Programm für Jung und Alt auf die Beine gestellt, für jeden Geschmack ist etwas dabei“, verspricht Mathilde Koch-Grewe, Sprecherin des Stadt- und Spargelfestes. Das Delbrücker Stadt- und Spargelfest wird am Samstag bereits um 11 Uhr von der Spargelkönigin NRW, Pauline I. aus Bielefeld, eröffnet. Musikstücke der Musik-AG des Gymnasiums Delbrück werden die Eröffnung abrunden. Um 12.30 Uhr zeigen die jungen Tänzerinnen aus der Showtanzgruppe „Starlights“ aus Delbrück Ihr Können.

Die Spargelschlemmermeile im „Himmelreich“
Auf der Spargelschlemmermeile rund um den Platz am Himmelreich sind auch die Spargelanbauer des Delbrücker Landes vertreten und präsentieren ihren „Festspargel“. Die Delbrücker Spargelbetriebe Hans-Josef Brautmeier, Alois Grewing und Rainer Sprenger geben Informationen zum Anbau, Geschmack und halten Tipps für die vielfältige Zubereitung von Spargel für interessierte Besucher gerne bereit. Martino Porcelli wird vor Ort am Stand von Spargelkulturen Sprenger zeigen, wie köstlich auch der „grüne Spargel“ zubereitet werden kann. Kostproben hält er entsprechend bereit. Auch Kaffeeliebhaber kommen auf ihre Kosten. Kaffeeköstlichkeiten wie Latte macchiato, Espresso, Cappuccino sind im Angebot.

Kulinarisch kommen Spargelfreunde natürlich voll auf ihre Kosten: Die heimische Gastronomie präsentiert sich rund um das Spargelschlemmerzelt und zeigt wie wunderbar und vielseitig Spargel zubereitet werden kann. Spargelcremesuppe mit Sahnehäubchen und gerösteten Mandeln, Schinkenvariationen an Spargel, Spargel-Pasta-Pfanne, Spargel im Mandel-Backteig auf einem Salatnest, Gebratene Garnelen auf Limonenravioli mit grünem und weißem Spargel und Kirschtomaten, Schweinemedaillons mit Kräuterkruste, Spargel am Lachsfilet auf Tagliatelle in Zitronenrahmsauce, Delbrücker Spargel-Sandwich mit einem Ragout von grünem und weißem Stangenspargel mit hausgemachter Pastrami und Bärlauch Creme Fraiche im gerösteten Kartoffelbrot, Erdbeertörtchen mit feiner Vanillecreme, Mascarpone-Quark-Creme mit Erdbeeren und weißer Schokolade, dies ist nur ein kleiner Auszug der Gerichte, die die Gastronomen am Samstag und Sonntag anbieten werden. Neben dem Weinstand von Georg’s Genussbasar wird es ebenfalls eine Auswahl an Bowle, Sommercocktails, verschiedene Grappa sowie auch alkoholfreie Mixturen, geben. Im Spargelschlemmerzelt rundet ein buntes Bühnenprogramm mit viel Live Musik das Fest um die Königin des Gemüses ab.

Spielparadies für Kinder am Samstag und Sonntag
Angrenzend zum Spargelmarkt wird auf dem Parkplatz neben Porzellan Glas Geschenke Pöhler ein kleines Spielparadies für Kinder am Samstag und Sonntag aufgebaut. Mit einem Kinderkettenkarussell, Entenangeln sowie einer Kinderschminkaktion ist für jedes Alter etwas dabei.

Delbrück feiert seinen Spargel! Wenige Karten sind noch da!
Erneut wird in diesem Jahr das Stadt- und Spargelfest bereits am Freitagabend, 19. Mai, mit einer Spargelgala im Festzelt auf dem Platz am Himmelreich eröffnet. Einlass ist ab 18 Uhr, die Veranstaltung beginnt offiziell um 19 Uhr. Eintrittskarten für die Gala gibt es in der Geschäftsstelle der DEMAG, Lange Str. 45, zum Preis von 25 EURO. Schlemmen, feiern und es sich einfach gut gehen lassen: Dass ist das Konzept der Delbrücker Spargelgala im Spargel-Schlemmerzelt auf dem Platz am Himmelreich. Gestartet wird ab 18 Uhr mit einem Prosecco Empfang. Um 19 Uhr startet dann das offizielle Programm im Spargel-Schlemmerzelt mit einem Spargelbuffett, das bestimmt keine Wünsche offen lässt. Von Vorspeisen, über Suppen, Hauptgerichte bis zur Nachspeise, alles ist im Gala-Eintrittspreis von 25 EURO enthalten. Natürlich kommt die Stimmung bei der Spargelgala nicht zu kurz: Die Band „Take two & friend“ wird den Gala-Besuchern so richtig einheizen. Spargelliebhaber sollten sich möglichst schnell um eine Galakarte kümmern, da die Teilnehmerzahl auf 200 Gäste begrenzt ist.

Foto 3Spargelkönigin kommt aus Bielefeld und eröffnet am Samstag um 11 Uhr das 15. Delbrücker Stadt- und Spargelfest
Pauline Wißbrock aus Bielefeld, ist die Spargelkönigin der Spargelstrasse NRW für die Saison 2016/2017. Als „Pauline I.“ repräsentiert die Studentin die Delikatesse vom Feld auf Festen, bei Veranstaltungen und bei offiziellen Anlässen. Mit der Bielefelderin hat sich die Jury, die aus fachkundigen nordrhein-westfälischen Spargelanbauern besteht, für eine moderne junge Frau entschieden. Pauline Wißbrock ist mit ihren beiden Brüdern auf dem Spargelhof Wißbrock aufgewachsen. „Schon als Kind bin ich zwischen den Beinen der Kunden im Hofladen herumgelaufen. Bis heute ist es für mich selbstverständlich in der Saison zu Hause mitzuhelfen. Die Spargelzeit, nach der bei uns dann noch die Erdbeeren folgen, ist für uns alle immer eine arbeitsreiche Zeit“ berichtet Pauline I. „Meine ganze Familie steht aber hinter mir und unterstützt mich“ weiß die 20jährige Spargelfachfrau. Hauptberuflich studiert Pauline Wißbrock zurzeit. Sie möchte Grundschullehrerin werden. Zu ihren Lieblingsgerichten gehört, wie sollte es anders sein, gebratener grüner Spargel.

Showtanzgruppe „Starlights“ im Spargelschlemmerzelt
Am Samstag um 12.30 Uhr steht in diesem Jahr die Showtanzgruppe „Starlights“ aus Delbrück auf der Bühne im Spargelschlemmerzelt und verzaubert mit Ihrer Show, die Besucher. 23 junge Tänzerinnen die von Marleen Voß und Claudia Welslau seit 2012 trainiert werden bilden die Showtanzgruppe der „Starlights“. Themen wie Dschungel, Alice im Wunderland, Aladin, Pharaonen oder Zirkus gehörten bereits zu den tänzerischen Highlights der bewegungsfreudigen Kinder.

Musikalische Leckerbissen am Samstagnachmittag auf der Bühne im Spargelschlemmerzelt
Ihr musikalisches Können zeigen am Samstagnachmittag die Schülerinnen und Schüler der Delbrücker Schulen im Spargelschlemmerzelt. Gestartet wird um 13 Uhr mit dem Jugendchor St. Johannes Baptist Delbrück unter der Leitung von Kantor Dr. Hans-Peter Retzmann. Nach einer Anmoderation von Jan Hörster stehen die Tänzerinnen der Tanz-AG sowie die Musical-Band des Gymnasiums Delbrück auf der Bühne. Das Klarinetten-Quartett, ebenfalls vom Gymnasium Delbrück, bildet dann den Abschluss. Kommen lohnt sich!

Live-Musik am Samstagabend ab 19.30 Uhr mit der Band „Goodbeats“ im Festzelt
Jung, frisch und stylisch! - So präsentieren sich nicht nur die Musiker der Goodbeats. So klingt auch ihre Musik: Rock & Pop aus den aktuellen Charts, Eurodance Hits aus den 90ern, Funk- und Soulklassiker aus den 70ern, Latin Hits und Rock'n'Roll Klassiker aus den 50ern werden in reiner Rockbandbesetzung präsentiert: Zwei Gitarren, Bass, Drums sowie Gesang auf Englisch, Deutsch und Spanisch reichen den vier Goodbeats. Auf Effekte, Einspieler, oder Kostümierungen wird bewusst verzichtet. Bei den Goodbeats geht es um pure, echte Livemusik, die ins Blut geht und die Tanzbeine zum Schwingen bringt.
... da stehen 4 Musiker auf der Bühne, die Spaß haben, bei dem was sie da machen, und das spürt der Zuhörer vom ersten bis zum letzten Song!

8. Delbrücker Spargeltour – RadTouristikFahrt am Samstag, 13. Mai um 9 Uhr
Die Radsportgemeinschaft Delbrück ist mit 92 Mitgliedern eine feste Größe in der Radsportszene OWL. Der Verein bietet allen Generationen und Leistungsstufen eine ideale Basis. „Wir vereinen Tourenrad und Rennradfahrer/innen, Radfahren mit Freunden“, so das Motto des 1. Vorsitzenden Günter Grieger. Das Delbrücker Land bietet ideale Voraussetzungen für den Radsport. Um für die Region und Stadt zu werben, wird zum achten Mal die Delbrücker Spargeltour veranstaltet. Das Radtourenfahren (RTF) ist die bekannteste und am meisten verbreitete Veranstaltungsform des Radsports für Jedermann im Bund Deutscher Radfahrer (BDR). Dabei steht das sportliche Radfahren im Vordergrund - allein oder in der Gruppe. Da es bei Radtourenfahrten keine Zeitnahme gibt und mehrere Strecken zur Wahl stehen, ist eine individuelle Wahl der Streckenlänge und der individuellen Belastung möglich. Jede Tour beinhaltet Verpflegungsstationen, dort können alle Teilnehmer ihre Reserven wieder auffüllen. Alle Strecken sind ausgeschildert und auf www.rsg-delbrück.de auch als GPS Download erhältlich.
Im Ziel wartet auf die Teilnehmer ein Kuchenbuffet, ein Bratwurststand und eine leckere Spargelsuppe. Zu diesem Event werden über 400 Radfahrer/innen erwartet. Die Teilnahme von E-Bike, Touren und Trimmfahrer ist besonders erwünscht. Start und Ziel ist an der Gesamtschule in Delbrück.

foto oldtimer10. Delbrücker Jubiläums- Spargelrallye für Oldtimer-Fahrzeuge
Am Samstag, 20. Mai 2017, um 12 Uhr, startet auf dem Parkplatz an der „Himmelreichallee“ die 10. Delbrücker Spargelrallye für Oldtimer-Fahrzeuge. Bereits ab 9 Uhr treffen die Teilnehmer mit ihren historischen Fahrzeugen (bis Baujahr 1987) am Startpunkt ein. Dort erfolgen eine technische Abnahme sowie die Bekanntgabe der Fahrtroute, die die Oldtimer durch das Delbrücker Land führt. Auf ihrer Route durch die Region fahren die Teilnehmer mehrere Stationen an, an denen sie kleine Aufgaben lösen müssen. Viele Prüfungen stehen im Zusammenhang mit dem Spargel, so dass es auch inhaltlich eine optimale Einbindung in das Stadt- und Spargelfest gibt.
Ab 15.30 Uhr treffen die Teilnehmer auf dem Parkplatz „Himmelreichallee“ ein. Die Siegerehrung mit Verleihung der Pokale findet ab 18 Uhr auf der Bühne des Stadt- und Spargelfestes im Spargelschlemmerzelt statt. In dieser Zeit können die Fahrzeuge von den Besuchern des Festes auf dem Parkplatz „Himmelreichallee“ bewundert werden.
Hilfe bekommt die DEMAG bei der Durchführung der 10. Delbrücker Jubiläums-Spargelrallye von dem Alt-Opel Stammtisch Delbrück. Zudem wird die Oldtimer-Veranstaltung von der Stadtsparkasse Delbrück, dem Autohaus Thiel, dem Einrichtungshaus Hansel, dem Modehaus Dunschen und dem Hotel und Landrestaurant Schnittker unterstützt.

Foto 11Kunsthandwerkermarkt auf dem historischen Kirchplatz
Zum fünften Mal wird auf dem historischen Kirchplatz ein Kunsthandwerkermarkt mit rund 25 Ausstellern stattfinden. Ausschließlich handgefertigte und selbstgemachte Produkte werden rund um den Kirchplatz angeboten. Die Besucher und Besucherinnen erwartet ein sehr hochwertiges und breit gefächertes Sortiment. Schmückendes, Hausgemachtes aus der Natur nach alten Rezepten, Kunstvolles, Traditionelles und Modernes wird präsentiert in Form von: Unikate Metallartikel, Holzarbeiten mit Vorführung, Schmuckkeramik, Konfitüre, Chutneys und Gelees, Schmuck aus Silberbesteck, Geschenkartikel aus Papier, Vogelhäuser und Nistkästen, Aquarellbilder, Beton-Deko, Kuschelkissen, Loops, Strandtaschen und vielem mehr.
Folgende offizielle Marktzeiten bestehen:
Samstag, 20. Mai, 11 Uhr bis 17 Uhr
Sonntag, 21. Mai, 11.30 Uhr bis 18 Uhr

Jeep Off-Road Parcours
Am Samstag und Sonntag präsentiert in diesem Jahr erneut das Autohaus Regett aus Westenholz einen Jeep Off Road Parcours auf dem Schotterparkplatz neben dem Rathaus an der Langen Straße. Kommen und probieren Sie was dieses Fahrzeug so alles kann.

Programm am Sonntag:
Delbrücker Innenstadt: Ein großes Aktionsprogramm rund um den verkaufsoffenen Sonntag und den Spargelmarkt
Das Programm auf dem Spargelmarkt am Sonntag beginnt um 11 Uhr mit einem Sonntagskonzert im Spargelzelt mit der Musikjugend „Cäcilia Ostenland“. Ab 11.30 Uhr öffnen die Kunsthandwerker auf dem Kirchplatz ihre Stände. Das traditionelle Stadtfest mit dem großen Aktionsprogramm für Jung und Alt startet ab 13 Uhr in Delbrücks Innenstadt. Sie wird zu einer „Flaniermeile“ mit Biergärten, Straßencafés und Karussells, Hüpfburgen, Ponyreiten, viel Live-Musik, Sportmitmachaktionen, Aktionsmeile in der Neustadt und vielen weiteren Highlights. Das alles lässt den Sonntag zu einem Tag für die ganze Familie werden.
Die Geschäfte laden von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Hier können Besucher in lockerer und entspannter Atmosphäre nach neuen Trends stöbern oder ganz gezielt nach einem Produkt suchen. Die Vielfalt des Delbrücker Einzelhandels lässt dabei sicher keine Wünsche offen. Natürlich werden guter Service und kompetente Beratung in allen Geschäften groß geschrieben, so dass der Kunde sich rundum Wohlfühlen kann. Darüber hinaus laden vielfältige Aktionen in den Geschäften die Besucher des Stadt- und Spargelfestes zum Mitmachen ein.
„Dank gilt an dieser Stelle den Delbrücker Vereinen, die durch ihre Beiträge dafür Sorge tragen, dass der Mix aus Aufenthaltsqualität und Shoppen unseres Erachtens nach einzigartig in der Region ist.“, so Meinolf Päsch, Vorsitzender der DEMAG.

„Live-Band Scheel“ am Sonntagnachmittag auf dem Spargelmarkt
Mit ausgefeiltem dreistimmigen Satzgesang und virtuosen Gitarreneinlagen begeistern „SCHEEL“ ihre Zuhörer. In ihren reinen Akustik-Adaptionen bekannter Pop- und Rocksongs verzichten sie auf jeglichen elektronischen Schnickschnack und schaffen es mit vollem körperlichem und stimmlichem Einsatz das Publikum vom Hocker zu reißen. „SCHEEL“ das ist Akustik-Pop der gehobenen Klasse, mit wunderschönen Stimmen, jeder Menge Groove und mitreißenden Gitarrensoli.

Hausgeräte-Party mit DJ Mino in der Neustadt
Für den richtigen Beat in der Neustadt sorgt in diesem Jahr von 13 bis 18 Uhr Michael Nolting alias DJ Mino bei der Hausgeräte-Party von Euronics Kersting. Hausgeräte zu attraktiven Preisen warten auf die Besucher. Die 2. Kompanie der St. Johannes Schützenbruderschaft Delbrück 1929 e. V. lädt mit einer großen Auswahl an selbstgebackenen Kuchen und Torten gleichzeitig zum Straßencafé vor Goofie’s Grunewald ein. Für die Kleinen steht zum Toben eine Hüpfburg bereit.

Gartencafé der Landfrauen im Pastors Garten
Das Gartencafé mit den Landfrauen, eine Oase der Ruhe, erwartet die Besucher in Pastors Garten. Hier laden die Landfrauen Delbrück wieder zu Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen ein.

DRK Hundestaffel
Die Rettungshundegruppe des DRK führt am Sonntag um 13.30 Uhr und um 15 Uhr jeweils circa eine halbe Stunde Teile des Trainingsprogramms auf der Grünfläche am Kreisverkehr „Himmelreich“, vor.

Heimathaus am Kirchplatz geöffnet
Am Sonntag, 21. Mai 2017 ist das Heimathaus am Kirchplatz von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Machen Sie einen Rundgang durch die geschichtsträchtigen Räume des Heimatvereins, besuchen Sie das Schützenzimmer der St. Johannes Schützenbruderschaft und informieren Sie sich im Museums-Stübchen des Karnevalvereins "Eintracht" v. 1832 e.V.

40-jähriges Vereinsjubiläum des Heimatvereins Delbrück e.V.
In diesem Jahr feiert der Heimatverein Delbrück sein 40-jähriges Vereinsjubiläum am Sonntag. Los geht es um 10.30 Uhr mit der hl. Messe in der Pfarrkirche St. Joh. Baptist mit anschließendem Empfang am und im Heimathaus auf dem Kirchplatz. Es erfolgt die Ehrung der Gründungsmitglieder. Informationen der verschiedenen Themengruppen des Heimatvereins vor dem Heimathaus sowie folgendes Programm sind geplant: Tanzrunden mit dem Volkstanzkreis, Jugendvolkstanzkreis, einer Trachtengruppen – Modenschau etc. Alle Heimatfreunde sind herzlich eingeladen.

Modenschau an der Lange Straße
Neue Mode Trends werden auf einer Modenschau an der Lange Straße präsentiert. Models der Mode Galerie zeigen den neuesten Modeschick von Kopf bis Fuß. Modische Accessoires setzen zusätzliche Akzente.

Mit Schleifstein von Markt zu Markt
Guido Mosbach aus Augustdorf bewahrt ein historisches Handwerk und demonstriert wie dieses Handwerk heutzutage gehandhabt wird. Er steht in diesem Jahr beim Stadt- und Spargelfest am Sonntag mit seinem Schleifstein vor der Fahrschule Heggemann

foto stadtkapelle kleinBiergartenstimmung mit der Stadtkapelle Delbrück und dem Karnevalsverein Eintracht von 1832 e.V.
Am Sonntag präsentiert sich die Stadtkapelle Delbrück e.V. zusammen mit ihrer Musikjugend auf dem neuen Platz vor Meintrup, Meschede und Dunschen. In Kooperation mit dem Karnevalsverein Eintracht von 1832 e.V., richtet der Musikverein, wie jedes Jahr, einen bayrischen Biergarten mit zünftiger Unterhaltung aus. Während die Musiker mit einstudierten Musikstücken aus ihrem Repertoire, die passende musikalische Untermalung für den Nachmittag beisteuern, sorgen die Karnevalisten für die nötigen Kaltgetränke. Die Musikjugend spielt am Sonntag von 13 bis 15 Uhr, die Stadtkapelle folgt ab 15 Uhr mit ihrem Programm. Gerne können sich interessierte Kinder, zusammen mit ihren Eltern, bei der Stadtkapelle zum Thema Jugendarbeit und Musikausbildung im Verein informieren.

Jugendvolkstanzkreis
Vor fast 30 Jahren fanden sich junge Mädchen und Jungen aus Delbrück zusammen um unter der Leitung von Anneliese Schachten Volkstänze zu erlernen. Einige Kinder- und Jugendgruppen später schwingen immer noch viele Mädchen und Jungen das Tanzbein. Dabei zeigen sie nicht nur deutsche Folklore in original nachgeschneiderten Delbrücker Trachten, sondern auch internationale Tänze, zum Beispiel aus Schweden und Irland gehören zum Repertoire. Der Jugendvolkstanzkreis freut sich, den Besuchern des Delbrücker Stadt- und Spargelfestes traditionelle Volkstänze am Sonntag präsentieren zu dürfen.

Foto 9Sport- und Mitmachaktionen rund um den Fußball am Kreisverkehr „Himmelreichallee“
Die aufblasbare XXL Fußball Dartscheibe ist in diesem Jahr die Attraktion bei der Sport-Mitmachaktion des BVB Fanclubs „Supporters Delbrück“. Zu Gewinnen gibt es dabei etwas für die Kleinen und die Großen. Alle Einnahmen werden an eine regionale Stiftung gespendet um da zu unterstützen, wo es gebraucht wird. Bei dieser Aktion gibt es am Ende des Tages nur Gewinner.

Neue Trends zum Thema Elektrogeräte, Wohnen und Autofahren Qualitätstest mal anders - Tester bei Euronics XXL Wiedenstridt, gesucht!
JBL-Bluetoothlautsprecher haben eine hervorragende Klangqualität – sie sind außerdem sehr robust und viele sogar Spritzwassergeschützt! Beim Spargelfest startet das Team vom Euronics XXL Wiedenstridt den ultimativen Qualitätstest: Über einem mit Wasser gefüllten Bassin werden, wie beim Dosenwerfen, JBL Bluetooth-Lautsprecher aufgebaut und können mit Tennisbällen abgeworfen werden. Jeder Tester, der alle Lautsprecher mit 3 Würfen abwirft, hat die Chance auf hochwertige Preise wie z. B. einen Panasonic Fernseher, eine Samsung Soundbar, Bluetoothlautsprecher von Bose und JBL und ein Radio-CD-Spieler von Grundig.Zum Stadt- und Spargelfest sind auch der Schnäppchenmarkt an der Südstraße, die Raiffeisen Centrale Delbrücker Land an der Lipplinger Straße und das SB Center an der Rietberger Straße, geöffnet. Hier finden Interessierte eine kompetente Beratung und Aktionen vor.

Foto 15Viele Aktionen auch im Einrichtungshaus Hansel in Westenholz
Am Spargelmarktwochenende erwarten die Besucher des Einrichtungshauses Hansel drei tolle Einkaufstage. An diesen drei Tagen bekommen die Kunden bei Möbelneukauf sowie in der Boutique Abteilung 19% Mehrwertsteuer geschenkt.
Als Profi steht eine Köchin der Firma Siemens mit tollen Tipps zum Thema Spargel und erstklassiger Beratung im Küchenstudio zur Seite. In der Haushaltswaren-Abteilung stehen viele Töpfe zur Zubereitung von Spargel bereit, lassen Sie sich von den Profis beraten. Am Sonntag bewirtet der Karnevalsverein die Besucher zu günstigen Preisen mit Waffeln, Kaffee, Würstchen und kalten Getränken.

Großes Musikprogramm zum Stadt- und Spargelfest
Ihr musikalisches Können stellen in diesem Jahr wieder folgende Bands und Vereine unter Beweis: Band „Take two & friend“, Jugendchor St. Johannes Baptist, Musik- und Musical-AG Gymnasium Delbrück, Tambourcorps Delbrück, Musikverein Bentfeld, Stadtkapelle Delbrück, die Musikjugend der Stadtkapelle, die Musikjugend Cäcilia Ostenland, die Band „Goodbeats“, DJ Mino, und die Akustik-Pop Band „Scheel“.

Programm am Samstag, 20.05.2017
Spargelmarkt rund um den Platz am Himmelreich - Spargelzelt
11:00 Uhr Eröffnung des Stadt- und Spargelfestes mit Musikstücken der Musik-AG des Gymnasiums Delbrück
12:00 Uhr Start der Oldtimerrallye auf dem Parkplatz „Himmelreichallee“
12:30 Uhr Auftritt Tanzgruppe „Starlights“ aus Delbrück
13:00 – 15:30 Uhr Musikstücke Schüler Delbrücker Schulen
15:30 Uhr Eintreffen der Oldtimer auf dem Parkplatz „Himmelreichallee“
18:00 Uhr Siegerehrung Oldtimerrallye
ab 19:30 Live-Musik mit der Band „Goodbeats“

Programm am Sonntag, 21.05.2017
Spargelmarkt rund um den Platz am Himmelreich - Spargelzelt
11:00 - 14:00 Uhr Sonntagskonzert mit der Musikjugend Cäcilia Ostenland
14:30 - 19:30 Uhr Live-Musik mit der Band „Scheel“
Innenstadt
Foto 513:00 – 18:00 Uhr Stadtkapelle Delbrück und Musikjugend Delbrück (Neuer Platz: Dunschen, Meschede, Meintrup)
13:00 – 18:00 Uhr Hausgeräte-Party mit DJ Mino (Euronics Kersting)
14:00 – 16:30 Uhr Musikverein Bentfeld (Geschäftsstelle Westf. Volksblatt)
14:00 – 16:30 Uhr Tambourcorps Delbrück (Kirchplatz)

Aktionen am Samstag in der Innenstadt und auf dem Spargelmarkt:
• 11 Uhr Eröffnung des Stadt- und Spargelfestes mit der Spargelkönigin NRW Pauline I., Musikstücke der Musik-AG (Gymnasium Delbrück)
• 11 Uhr Kunsthandwerkermarkt auf dem historischen Kirchplatz
• Kulinarische Spargel-Schlemmermeile rund um den Platz am Himmelreich von 11 Uhr bis 23 Uhr
• Spargelverkauf von Spargelanbauern des Delbrücker Landes
• 12 Uhr Start der 10. Delbrücker Jubiläums-Spargelrallye vom Parkplatz „Himmelreichallee“
• 12.30 Uhr Auftritt Tanzgruppe „Starlights“ aus Delbrück im Festzelt
• Geschäfte bis 16 Uhr geöffnet
• Auftritt Schülerinnen und Schüler von Delbrücker Schulen im Spargelzelt
• ab 15.30 Uhr Einfahrt der Oldtimer im Rahmen der 10. Delbrücker Jubiläums-Spargelrallye auf dem Parkplatz „Himmelreichallee“
• Siegerehrung und Pokalübergabe Oldtimerrallye
• 19.30 Uhr Live-Musik mit den „Goodbeats“

Foto 12 2Aktionen am Sonntag in der Innenstadt, auf dem Kirchplatz und auf dem Spargelmarkt:
• Kunsthandwerkermarkt ab 11.30 Uhr
• Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet
• Kulinarische Spargel-Schlemmermeile rund um den Platz am Himmelreich von 11 Uhr bis 20 Uhr
• Spargelverkauf von Spargelanbauern des Delbrücker Landes
• 14.30 Uhr Akustik-Pop mit der Band „Scheel“ im Festzelt
• Straßencafés, Eiscafés, Biergärten
• Modenschau
• Imbiss- und Getränkestände
• viel Live-Musik
• Großes Kinderprogramm (Hüpfburg, Stelzenläufer, Kinderschminken, Karussells, Entenangeln, Fußball-Dart, Ponyreiten...)
• DRK Hundestaffel am Kreisverkehr „Himmelreichallee“
• Sport- und Mitmachaktionen rund um den Fußball
• 13 Uhr Hausgeräte-Party mit DJ Mino, Kinderaktionen und Straßencafé in der Neustadt
Sponsoren unterstützen Stadt- und Spargelfest
Eine wichtige finanzielle Säule für die Attraktivität des Stadt- und Spargelfestes sind die Sponsoren. Ihnen gilt ebenfalls der Dank aller Mitglieder der DEMAG. Als Hauptsponsor konnte die DEMAG das Westfälische Volksblatt gewinnen. „Wir unterstützen das Stadt- und Spargelfest gerne, weil es für Delbrück eine so große überregionale Stadtwerbung ist“, so Tobias Brockmann, stellvertretender Geschäftsstellenleiter Westfälisches Volksblatt, Kreis Paderborn. Auch die Warsteiner Brauerei, die Zeltvermietung Nolte sowie Scavy & Ray unterstützen das diesjährige Stadt- und Spargelfest.

Parkplätze in der Innenstadt Delbrück:
• Wiemenkamp, Boker Straße
• Laumes Kamp, Boker Straße
• An der Stadtverwaltung, Marktstraße
• Schulzentrum, Driftweg
• Parkplätze am Busbahnhof, Brenkenkamp
• Parkplätze an der Himmelreichallee, nur Sonntag
• Parkplätze an der Rietberger Straße
• Parkdeck an der Lipplinger Straße
• Parkplatz am Elli-Markt, Oststraße
• Alte Dreifachturnhalle, Driftweg

 

 

 

delbrueck

Wir setzen auf unseren Webseiten Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseiten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können, finden Sie hier: Mehr Information

[ Nachricht schließen ]